Hilfe

Beratung und ambulante Hilfen

 

1.

Drob-Inn

 

Kontakt, Treffpunkt und Beratung für Drogenabhängige.

 

Kirchenallee 25, 2000 Hamburg 1, Tel. 24 46 07 - 08

 

 

2.

Drogenberatungszentrum 'Kö 16A'

 

Königstraße 16a, 2000 Hamburg 50, Tel. 38 07-26 66 - 26 65

 

 

3.

Drogenberatungsstelle Drosselstraße

 

Drosselstr. l, 2000 Hamburg 60, Tel. 29 84 31 90

 

 

4.

Die Brücke

 

Beratungs- und Therapiezentrum

 

Walddörferstraße 337, 2000 Hamburg 70, Tel. 668 36 37

 

 

5.

Drogenambulanz

 

Substitutionsbehandlung

 

Max-Brauer-Allee 152, 2000 Hamburg 50, Tel. 38 13 14

 

 

6.

Drogeninformationstelefon

 

(nachts von 20:00 bis 8:00 Uhr), Tel. 2 80 32 04 oder 24 46 09

 

 

7.

Horizont

 

Drogenberatungs- und Kontaktstelle

 

Weimarer Straße 83/85,

 

2102 Hamburg 93, Tel. 75 16 20-29

 

 

8.

Kodrobs

 

Kontakt- und Drogenberatungsstelle

 

Max-Brauer-Allee 116, 2000 Hamburg 50, Tel. 380 95 47 / 61

 

 

9.

Kodrobs

 

Bergedorfer Suchtberatung

 

Beckerkamp 36, 2050 Hamburg 80, Tel. 721 60 38 / 39

 

 

10.

Palette 1

 

Beratung und Therapie für substituierte Drogenabhängige

 

Bartelsstraße 12, 2000 Hamburg 36, Tel. 430 27 77 oder 43 30 53 / 54

 

 

11.

Palette 2

 

Paulinenallee 32, 2000 Hamburg 20, Tel. 439 12 06 oder 439 13 45

 

 

12.

Iglu

 

Hilfe für Kinder substituierter und drogenabhängiger Eltern

 

Paulinenallee 32, 2000 Hamburg 20, Tel. 439 90 71 /72 /73

 

 

13.

Seehaus-Projekt

 

Drogenberatung / Ambulante Therapie

 

Ritterstr. 69, 2000 Hamburg 76, Tel. 20 15 88

 

 

14.

Viva Wandsbek

 

Suchtberatung / Krisenwohnung

 

Tonndorfer Hauptstr. 60, 2000 Hamburg 70, Tel. 668 20 88

äStationäre Hilfen

 

1.

Drogenentzugsstation Haus 35 c -

 

Niederschwelliger Entzug / AK Ochsenzoll

 

Langenhorner Chaussee 560, 2000 Hamburg 62,

 

Tel. 52 71 - 23 60 / 22 84

 

 

2.

Drogenentzugsstation für Langzeittherapie

 

AK Ochsenzoll - Haus 25

 

Langenhorner Chaussee 560, 2000 Hamburg 62,

 

Tel. 52 71 - 26 67 / 28 76

 

 

3.

Do it!

 

Therapeutische Gemeinschaften für Drogenabhängige

 

An der Eilshorst 1, 2070 Großhansdorf, Tel. 04102/31171

 

 

4.

Frauenperspektiven

 

Drogentherapie für Frauen

 

Normannenweg 2, 2000 Hamburg 26, Tel. 251 39 39

 

 

5.

Jugend hilft Jugend

 

Sozialtherapeutische Wohngemeinschaften für Drogenabhängige

 

Max-Brauer-Allee 116, 2000 Hamburg 50, Tel. 3809547/61

 

 

6.

Projekt Clean WG

 

Übergangseinrichtung

 

Kurfürstendeich 28, 2050 Hamburg 80, Tel. 723 29 58

 

 

7.

Projekt Jork

 

Sozialtherapeutische Wohngemeinschaft für Drogenabhängige

 

Griegstr. 52, 2000 Hamburg 50, Tel. 881 07 61

 

 

8.

Reha-Klinik Agethorst

 

Dorfstr. 17, 2216 Agethorst b.Itzehoe, Tel. 04892/409

 

 

9.

Schutzhütte

 

Betreutes Wohnen für Drogenabhängige

 

Frahmredder 65, 2000 Hamburg 65, Tel. 601 44 52

 

 

10.

Therapiezentrum Psychose und Sucht

 

Theodorstr. 41b, 2000 Hamburg 50, Tel. 89 40 75

 

 

11.

Übernachtungsstätten St. Georg

 

Alexanderstr. 16, 2000 Hamburg 1, Tel. 280 32 09

 

Kirchenallee 25, 2000 Hamburg 1, Tel. 24 46 09

Selbsthilfegruppen und -organisationen

 

1.

Eltern- und Angehörigeninitiative für akzeptierende Drogenarbeit

 

Bartelsstr. 12, 2000 Hamburg 36, Tel. 430 32 00

 

 

2.

Elternkreis Drogenabhängiger

 

Beratungs-und Informationsstelle

 

Max-Brauer·Allee 190, 2000 Hamburg 50, Tel. 439 51 11

 

 

3.

Clean Future

 

Drogenselbsthilfe Hamburg

 

Glashüttenstr. 3, 2000 Hamburg 36,

 

Tel. 439 15 99 oder 439 21 65

 

 

4.

IHHD

 

Selbsthilfegruppe für substituierte Drogenkonsumenten

 

Bartelsstr. 12, 2000 Hamburg 36, Tel. 430 20 06

Bücherliste

 

1.

Titel:

Drogen von A-Z

 

Autor:

Arman Sahihi

 

Verlag:

Psychologie heute / Beltz

 

 

 

2.

Titel:

Leistungsdroge Kokain

 

Autor:

Stone/Fromme/Kagan

 

Verlag:

Edition Sozial / Beltz

 

 

 

3.

Titel:

H wie Heroin / Betroffe erzählen ihr Leben

 

Autor:

Josh v. Soer / Marieanne Wolny-Follath

 

Verlag:

Rasch und Röhring

 

 

 

4.

Titel:

Heroin-Freigabe

 

Autor:

Christine Bauer

 

Verlag:

Rowohlt

 

 

 

5.

Titel:

Designer-Drogen

 

Autor:

Arman Sahihi

 

Verlag:

Psychologie heute / Beltz

 

 

 

6.

Titel:

"...nichts mehr reindrücken"
Drogenarbeit, die nicht bevormundet

 

Autor:

Krauß/Steffan

 

Verlag:

Beltz

 

 

 

7.

Titel:

Von Hanf ist die Rede

 

Autor:

Hans Georg Behr

 

Verlag:

Rowohlt

 

 

 

8.

Plakat:

Erste Hilfe in Drogennotfällen

 

zu beziehen über:

Palette; Bartelsstr. 12,

 

 

2000 Hamburg 36, Tel. 430 27 77

 

 

 

9.

Weitere Informationsschriften sind erhältlich bei der Hamburgischen Landesstelle gegen die Suchtgefahren, Brennerstr. 81, 2000 Hamburg 1, Tel. 280 38 11

© Streetlife e.V.